Guttenbach: Soko „Ufer“ geht Hinweisen nach

(Symbolbild)

Hinweise zu 25 Frauen aus dem Bundesgebiet

(ots) Die Kriminalpolizeidirektion Heilbronn geht im Fall der am Donnerstagmorgen in Guttenbach gefundenen Frauenleiche von einem Tötungsdelikt aus (NZ berichtete).

Werbung
Dies wurde bereits im Rahmen eines vorläufigen Obduktionsergebnisses bestätigt. Die 45-köpfige Sonderkommission „Ufer“, mit Sitz in Mosbach, geht derzeit zahlreichen Hinweisen aus der Bevölkerung nach.

Zwischenzeitlich gingen Hinweise auf über 25 Frauen aus dem gesamten Bundesgebiet ein. Die Polizei bittet um Hilfe: Wer kennt die etwa 173 cm große Frau mit leicht untersetzter Statur? Sie ist vermutlich zwischen 50 und 60 Jahre alt. Ihre Haare scheinen in einem ins gelb verlaufende blond gefärbt zu sein. Hinweise nimmt die Soko „Ufer“ unter der Rufnummer 06261 809173 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.