Dittigheim: Zwei Verletzte

(Symbolbild)

(ots) Am Samstag, gegen 19.15 Uhr, befuhr ein 42-jähriger mit seinem Opel die B 27 aus Richtung Kasernenkreuzung Tauberbischofsheim in Richtung BAB auf dem rechten der beiden Fahrstreifen.

Werbung
Er bemerkte zu spät, dass der vor ihm fahrende Pkw seine Geschwindigkeit reduziert um in Richtung Dittigheim abzubiegen. Beim Ausweichen nach links übersah er einen BMW, eines 58-jährigen, welcher neben ihm den linken Fahrstreifen befuhr. Durch den Zusammenprall mit dem BMW wurde er nach rechts abgewiesen und stieß dort mit dem zuvor vorausfahrenden und jetzt abbiegenden Daimler-Chrysler einer 53-jährigen zu-sammen. Der Unfallverursacher und ein 24-jähriger Mitfahrer im Daimler-Chrysler wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 30.000 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]