Oberlauda: Vier Personen prügeln sich

(Symbolbild)

(ots) In Oberlauda kam es am Samstagabend zu Streitigkeiten zwischen mehreren Personen, bei der vier Beteiligte leicht verletzt wurden. Die alarmierte Polizei rückte mit drei Streifen an und konnte ermitteln, dass zunächst zwei 23-jährige Rumänen in Streit gerieten, der sich zu einer körperlichen Auseinandersetzung ausweitete. Wer alles konkret an der Schlägerei beteiligt war, konnte die Polizei abschließend nicht feststellen. Auch der genaue Grund des Streits ist ungeklärt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]