Eberbach: Sachbeschädigung

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Polizei ermittelt und sucht Zeugen

(ots) Wegen Sachbeschädigung ermitteln aktuell die Beamten der Eberbacher Polizei. Ein Anwohner der Adolf-Knecht-Straße/Ecke Pfarrgasse wurde in der Nacht zum Samstag gegen Mitternacht durch lärmende Jugendliche, welche durch die Adolf-Knecht-Straße liefen, aus dem Schlaf gerissen. Offenbar traten bzw. schlugen diese gegen den dortigen Metallständer mit drei blauen Info-/Hinweistafeln, so dass die Halterung brach. Schaden: mehrere hundert Euro.

Zeugen oder aber weitere Anwohner, die in ihrer Nachtruhe durch die grölenden Jugendlichen gestört wurden und Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Eberbach, Tel.: 06271/92100, in Verbindung zu setzen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: