Obrigheim: 78-Jähriger verletzt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person kam es am Dienstag, um circa 11.45 Uhr in Obrigheim. Ein 78-jähriger Fahrer eines Kias wollte von der Friedhofstraße links in die Hauptstraße abbiegen. Hierbei übersah er den auf der Hauptstraße von links kommenden Opel eines 48-Jährigen. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge wodurch der Opelfahrer leicht verletzt wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 4.500 Euro.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: