Buchen: Rollerfahrer schwer verletzt

(ots) Schwere Verletzungen zog sich ein 26-jähriger Rollerfahrer am Montagmittag bei einer Kollision mit einem Auto in Buchen zu. Gegen 12.10 Uhr war der Mann auf der Morrestraße in Hettingen in Richtung Buchen unterwegs. Als er nach links auf einen Parkplatz abbiegen wollte, übersah er offenbar den entgegenkommenden Ford Galaxy eines 46-Jährigen. Beide Verkehrsteilnehmende stießen zusammen. Eine Rettungswagenbesatzung brachte den schwer verletzten 26-Jährigen in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von circa 2.500 Euro.

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen