Unterschefflenz: Einsätze bei Fasching

(ots) Sowohl beim Umzug im Rahmen der Hossa-Fastnachtsveranstaltung in Unterschefflenz am Samstag, als auch bei der anschließenden Open Air Party, kam es zu mehreren kleineren Einsätzen der eingesetzten Polizei. Während kurz vor Ende des Umzugs nur einem Randalierer ein Platzverweis erteilt werden musste, kam es am Schwimmbad zu mehreren Rangeleien von Betrunkenen im Ein- und Ausgangsbereich. Zumeist wurden diese Personen zuvor vom Sicherheitsdienst bereits der Veranstaltung verwiesen. Die Rettungsdienste mussten mehrere Personen wegen Alkoholmissbrauch behandeln. Wer sein Handy oder seinen Geldbeutel vermisst kann sich bei der Gemeinde Schefflenz melden, dort wurden zwei Smartphones und ein Geldbeutel abgegeben. Zum Ende der Verantstalung hin kam es zu einer Körperverletztungshandlung. Die Anzeige wurde vom Polizeiposten Schefflenz aufgenommen.

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen