Walldürn: Hoher Schaden nach Unfallflucht

(ots) Bereits am Donnerstagmorgen, kurz nach 8 Uhr, ereignete sich in der Oberen Vorstadtstraße in Walldürn in Höhe der Hausnummer 20 ein Verkehrsunfall, bei dem ein Volkswagen massiv beschädigt wurde. Ein Lkw-Fahrer war beim Abbiegen an dem silbernen Golf-Plus hängen geblieben und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den Sachschaden zu kümmern. An dem Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von mehr als 5.000 Euro. Trotz sofort eingeleiteter Fahndung konnte der Lastwagen nicht angetroffen werden. Aus diesem Grund sucht das Polizeirevier Buchen nach Zeugen. Hinwiese gehen an die Telefonnummer 06281 9040.

Artikel empfehlen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen