Oberschwarzach: Holzschuppen brennt ab

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(Symbolbild – tama66/Pixabay)

(ots) Ein Holzschuppen im Asbacher Weg in Oberschwarzach ist am Donnerstagnachmittag restlos abgebrannt. Zudem wurde die Fassade des angrenzenden Gebäudes einer Außenwohngruppe der Johannes Diakonie in Mitleidenschaft gezogen. Warum das Feuer in dem als Lagerraum für Gartengeräte verwendeten Holzschuppen ausbrach ist unklar. Hinweise auf eine strafbare Handlung gibt es derzeit keine. Die Feuerwehren aus Aglasterhausen, Breitenbronn, Neunkirchen und Schwarzach, waren mit acht Fahrzeugen und 39 Einsatzkräften vor Ort. Ein Feuerwehrmann verletzte sich bei den Löscharbeiten leicht. Der Sachschaden wird auf 30.000 Euro geschätzt.

Zum Weiterlesen: