Höpfingen: Zeuge klärt Unfallflucht

Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Solche Zeugen wünscht sich die Polizei öfter. Am Montagabend sah ein Verkehrsteilnehmer, wie ein zunächst Unbekannter mit seinem BMW in Höpfingen die Heidelberger Straße befuhr und ein Verkehrszeichen rammte. Der Fahrer stieg kurz aus und fuhr dann weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Da der Zeuge das Kennzeichen des Wagens notierte und auch den Fahrer gut beschreiben konnte, war es für die Polizei ein Leichtes, den 20-Jährigen zu ermitteln. Gegen den jungen Mann wird nun wegen Unfallflucht ermittelt.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen: