Post-Fahrzeug macht sich selbständig

(Symbolbild)

Aglasterhausen. (ots) Direkt neben den Gleisen der S-Bahnstrecke im Bereich der Schützenstraße in Aglasterhausen kam ein VW-Bus am Donnerstag, gegen 11.45 Uhr, zum Stehen. Der 18-jährige Zusteller hatte es offenbar vergessen, das Fahrzeug richtig gegen Wegrollen zu sichern, weshalb sich der Wagen selbständig machte und in Richtung Gleise rollte. Beim Versuch das Fahrzeug anzuhalten, verletzte sich der Mann leicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro an dem Volkswagen. Der Zugverkehr war nicht unterbrochen, eine S-Bahn musste während der Unfallaufnahme jedoch in Schrittgeschwindigkeit an der Unfallstelle vorbeifahren. Ein Abschleppunternehmen zog das Fahrzeug aus den Gleisanlagen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: