Betrunken und ohne Führerschein

(Symbolbild)

Adelsheim. (ots) Einen stark betrunkenen Autofahrer kontrollierte eine Polizeistreife am frühen Donnerstagmorgen in Adelsheim. Der in der Rittersbrunnenstraße bei einem 29-jährigen Autofahrer gegen 01.30 Uhr durchgeführte Alkotest ergab einen Wert von über 2,4 Promille. Eine Blutentnahme im nächsten Krankenhaus war die Folge. Bei den weiteren Ermittlungen kam zusätzlich heraus, dass der 29-Jährige gar keinen Führerschein hat. Den jungen Mann erwartet nun eine Strafanzeige.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen