Schild beschädigt und geflüchtet

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

Walldürn. (ots) Ohne sich um den von ihr verursachten Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro zu kümmern, entfernte sich eine bislang unbekannte Person am Mittwoch, kurz nach 10.10 Uhr, mit ihrem Seat von einer Unfallstelle an der Einmündung B 47 / Würzburger Straße bei Walldürn. Ein Zeuge konnte beobachten, wie der silber-graue Wagen zunächst ein Schild beschädigte und dann trotz des Unfalls weiter auf die B 27 in Richtung Buchen gelenkt wurde. Wer den Unfall gesehen hat oder Hinweise auf den Seat geben kann, soll sich unter der Rufnummer 06281 9040 beim Polizeirevier Buchen.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen: