Geisterfahrer am Mosbacher Kreuz

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

 Mosbach.  (ots) Ein Falschfahrer war am Sonntagmorgen auf der B27 zwischen dem Mosbacher Kreuz und dem Ortseingang Mosbach unterwegs. Auf der zweispurigen Bundessstraße kam einem Wohnmobilfahrer gegen 11.15 Uhr ein grauer Kleinwagen, der auf der falschen Seite der Bundesstraße fuhr, entgegen. Zeugen die den Falschfahrer ebenfalls gesehen haben, oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mosbach, Telefonnummer 06261 8090, zu melden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: