Nachbarn bemerken Einbrecher

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

Rinschheim.  (ots) Am Mittwoch, gegen 23.30 Uhr, verschaffte sich ein Mann unberechtigt Zutritt zu einem Wohnhaus in Buchen-Rinschheim. Die aufmerksame Nachbarschaft bemerkte den Mann, da in dem Anwesen in der Leopoldstraße der Lichtschein einer Taschenlampe zu sehen war, obwohl die eigentlichen Bewohner nicht zuhause waren. Die alarmierten Polizeibeamten begegneten dem 41-Jährigen in dem Anwesen. Vermutlich ist der Mann über ein Fenster in das Haus gelangt. Auf den Einbrecher kommt nun eine Strafanzeige wegen Wohnungseinbruchsdiebstahl zu.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen