Weitere Corona-Tote im Kreis

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(Symbolbild – Pixabay)
Mosbach.  (pm) Das Gesundheitsamt erhielt am Sonntag und Montag Kenntnis über zwei weitere Todesfälle im Landkreis mit einer Coronavirus-Infektion. So verstarb ein 74-jähriger Mann im Standort Mosbach der Neckar-Odenwald-Kliniken sowie ein 78-jähriger Mann zu Hause. Beide Fälle stehen nicht in Zusammenhang mit einer Gemeinschaftseinrichtung.

Insgesamt wurden heute im Neckar-Odenwald-Kreis 815 Coronafälle gezählt. An Neuinfektionen wurde 19 Personen erfasst. 657 Menschen sind wieder genesen, 27 erlagen der Coronainfektion.

Die Gesamtzahl der Todesfälle im Zusammenhang mit SARS-CoV-2 im Neckar-Odenwald-Kreis liegt nun bei 27.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen