Tipps für günstige Kreditkonditionen

Lesedauer 2 Minuten
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Im Laufe des Lebens kommt es häufiger vor, dass man auf Kredite zurückgreifen müssen. Einen wichtigen Faktor spielen hierbei Kreditkonditionen. Verbraucher können ihre eigenen Chancen auf Bewilligung steigern und die eigene Kreditwürdigkeit positiv beeinflussen.

Fünf Tipps für günstige Konditionen beim Kredit

Das Vergleichsportal Smava listet in einer Pressemitteilung Tipps für günstige Kreditkonditionen auf. Eine Rolle bei der Ermittlung der Kreditzinsen spielen mehrere Faktoren. Unter anderem beeinflusst die Bonität die Höhe der Kreditzinsen, denn eine höhere Bonität führt meist zu niedrigeren Zinssätzen. Neben der rechtzeitigen Begleichung von Rechnungen führt eine verantwortungsvolle Haushaltsführung oft ebenfalls zu einem guten Score.

Verbraucher sollten das Überziehen ihres Girokontos vermeiden, Schulden rechtzeitig abbezahlen und möglichst nicht mehrere Konten parallel führen. Einsparungen im privaten Rahme sind ebenso hilfreich. In Deutschland wird die Bonität am häufigsten von der SCHUFA ermittelt und kann dort abgefragt werden.

Laufzeit, Verwendungszweck und zweiter Kreditnehmer

Der zweite Tipp bezieht sich auf das Ermitteln der passenden Laufzeit. Verbrauchern wird hier zum Führen eines Haushaltsbuchs geraten, um einen Überblick über finanzielle Spielräume zu erhalten. Umso kürzer die Laufzeit des Kredits ist, umso kürzer ist der effektive Zinssatz für den Verbraucher. Für welche Laufzeit man sich entscheidet, hängt ebenso vom persönlichen Budget und der Höhe der Monatsraten ab.

Letztere lassen sich mit Kreditrechnern je nach Kreditsumme kalkulieren. Während Fixkosten wie die Wohnungsmiete nur durch einen Umzug verändert werden können, haben Verbraucher bei anderen Kosten Potenzial für mehr Geld. Ein Wechsel des Stromanbieters, das Kündigen von Abonnements für Zeitschriften und Streaming-Dienste, günstigere Lebensmitteleinkäufe durch Preisvergleiche oder der Wechsel von Altverträgen sind hierfür einige Beispiele.

Als weiterer Ratschlag wird die Angabe eines Verwendungszwecks genannt. Dies liegt daran, dass bei den Banken Sicherheiten in Form von Autos, Immobilien und anderen Wertanlagen im Fall einer Zahlungsunfähigkeit hinterlegt werden müssen und durch den Verwendungszweck spezifiziert werden. Bei frei wählbaren Krediten ohne Verwendungszweck stellt sich für die Bank die Sicherheit hingegen diffuser dar, weshalb Ablehnungen wahrscheinlicher sind.

Wie Smava schreibt, können Verbraucher darüber hinaus durch die Aufnahme eines zweiten Kreditnehmers das Risiko für Zahlungsausfälle als zusätzliche Absicherung diversifizieren. Angenommen, zwei Freunde wollen gemeinsam einen Kredit für ein gemeinsam genutztes Autoaufnehmen: Während eine Person einem Teilzeitjob nachgeht, hat die andere Person eine gut bezahlte Festanstellung in einem Unternehmen. Für die Bank ist dies von besonderem Wert, da die Kreditwürdigkeit der beiden Personen so verbessert wird und das Risiko auf zwei Personen umgelegt wird.

Angebote miteinander vergleichen

Wichtig bei der Entscheidung für oder gegen einen Kredit ist zudem der Vergleich bei verschiedenen Banken. Vergleichsportale bieten Verbrauchern Übersichten über Kredite an. Vor der Aufnahme des Kredits sollten sich Privatpersonen einen Überblick über mögliche Angebote verschaffen. Dies ist hilfreich, da die Konditionen und mögliche Sonderangebote oft nur versteckt einsehbar sind. Verbraucher können bei Vergleichsportalen häufig mit günstigeren Konditionen rechnen, weil Kooperationen zwischen diesen und Banken bestehen.

Die Höhe des Zinssatzes wird zudem anders als etwa beim Fiskuszins von unterschiedlichen Faktoren wie der Bonität bestimmt. Der von der Bank festgelegte Zins ist so häufig höher als der, welchen man auf einem Vergleichsportal antrifft. Durch spezielle Rabattaktionen sind teils Einsparungen möglich. Verbraucher können demnach durch den regelmäßigen Vergleich und das Benutzen von Online-Rechnern an günstige Kredite kommen.

Fazit

Anders als vielfach angenommen stehen Privatpersonen vielfältige Möglichkeiten für günstige Kreditkonditionen zur Verfügung. Wer auf eine gute Bonität achtet, Angebote miteinander vergleicht und gegebenenfalls weitere Personen als Kreditnehmer eintragen lässt, kann so Geld sparen.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen