Mit dem Schlusspfiff den Punkt gerettet

Symbolbild
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Adelsheim. (pm) Bei herbstlichen Fußballwetter spielte die SpG Adelsheim/Oberkessach 2 gegen SpG Götzingen/Eberstadt 2.

Nach einem guten Start musste man leider durch eine Unachtsamkeit der Hintermannschaft das 0:1 hinnehmen. Doch die SPG blieb weiter am Drücker, jedoch beste Gelegenheiten blieben ungenutzt. So kam es wie es kommen musste und die SPG musste das 0:2 hinnehmen. Dies stellte auch den Halbzeitstand dar. Felsenfest davon überzeugt die Partie zu drehen ging man in die zweite Halbzeit. Doch das Bild aus der ersten Halbzeit setzte sich leider fort und Chance um Chance wurden liegen gelassen. So brauchte es die 80. Minute als Matthias Schmidt nach einem langen Ball durch Thomas Ebel auf 1:2 verkürzte. Nun hatte die Heimmannschaft richtig Blut geleckt und Matthias Schmidt erzielte mit dem Schlusspfiff nach herrlicherem Solo den 2:2 Endstand.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen