Mauern mit Farbe beschmiert

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Keine Kunst, sondern Straftat

 Seckach.  (ots) Unbekannte beschmierten in den vergangenen Tagen eine Mauer in Seckach mit Farbe. Die Täter begaben sich zu dem Mauerwerk im Bereich der öffentlichen Parkplätze unterhalb vom Bahnhof und besprühten diese mit Farbe. Während die Unbekannten ihr Tun möglicherweise für Kunst halten, bleibt es doch eine Straftat. Die Polizei hat daher die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, sich beim Polizeiposten Adelsheim unter der Telefonnummer 06291 648770 zu melden.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen