Kind bei Unfall schwer verletzt

Mit Hubschrauber ins Krankenhaus

Buchen.  (ots) Ein Rettungshubschrauber musste am Montagmittag ein Kind nach einem Unfall bei Buchen in ein Krankenhaus fliegen. Gegen 16.15 Uhr überquerte der Junge die Fahrbahn der Landesstraße 522 zwischen Buchen und Hettingen und wurde von einem herannahenden Transporter erfasst. Durch den Unfall wurde das Kind schwer verletzt. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Die Straße war während der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme gesperrt.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse