Motorradfahrer schwer verletzt

 Allfeld.  (ots) Schwer verletzt wurde am Samstagnachmittag ein 60-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen Bernbrunn und Allfeld. Aufgrund eines Fahrfehlers stürzte er in einer Linkskurve, schlitterte mit seiner Suzuki über die Straße und kam erst in einem Feld zum Halten. Bei dem Sturz zog sich der 60-Jährige so schwere Verletzungen zu, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. An dem Motorrad entstand ein Totalschaden in Höhe von ca. 5 000 Euro.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse