Unfall mit Verletzten – Vollsperrung

Artikel teilen:

** Oberschefflenz. ** _(ots)_ Gegen 8.30 Uhr am Donnerstag ereignete sich in Oberschefflenz ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Fahrzeuge kollidierten.

Ein 77-jähriger Skoda-Fahrer war auf der Hauptstraße in Richtung Mosbach unterwegs und wollte nach links in die Talstraße abbiegen. Beim Abbiegevorgang kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden BMW. Daraufhin geriet der Skoda ins Schleudern, drehte sich um mehr als 180 Grad nach links und prallte gegen eine Hauswand. Durch herumfliegende Teile wurde außerdem ein Ford beschädigt.

Der 77-Jährige und der 47 Jahre alte Fahrer des BMW erlitten leichte Verletzungen und wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die Hauptstraße war für die Dauer der Unfallaufnahme voll gesperrt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von schätzungsweise 60.000 Euro.

Marvin Kaufmann gewinnt auf Madeira

(Foto: John Fernandes) Waldkatzenbach. (pm) Marvin Kaufmann vom VfR Waldkatzenbach startete in diesem Jahr bei der Trans Madeira, einem über insgesamt fünf Tage dauerndes Mountainbike-Enduro [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen