Lkw fährt gegen Hauswand

Fahrer leicht verletzt – Schaden in sechsstelliger Höhe

Bretzingen. (ots) Am Montagvormittag verletzte sich ein 54-Jähriger leicht, als dieser in Hardheim-Bretzingen mit seinem Lkw mit einer Hauswand kollidierte.

Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und Schneeglätte kam der Trucker gegen 9.45 Uhr mit seinem Laster auf der Landesstraße 514 in Richtung Hardheim von der Fahrbahn ab. In einer Linkskurve geriet das Fahrzeug nach rechts, kollidierte mit mehreren Gabionen und prallte gegen das Einfamilienhaus an der Einmündung in die Heckenstraße.

Der Fahrer des Lkw erlitt leichte Verletzungen und wurde zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Schaden wird auf einen sechsstelligen Betrag geschätzt. Der Lkw war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt.

Von Interesse