Eine würdige Nachfolgerin gefunden

(Foto: Liane Merkle)

Schlüsselübergabe in der Kastell-Apotheke

Osterburken. (lm) Die Kastell-Apotheke gehört zu Osterburken ebenso wie das Kastell selbst. Im Jahr 2006 hatte Fachapothekerin Ulla Häfner die Apotheke übernommen und nach mehreren Umzügen 2018 auch den Neubau der großzügigen und modernen Apotheke in der Prof. Schumacher-Str. 2/8 begleitet.

Doch wie in fast allen Berufssparten nimmt die Bürokratie einen immer größeren Raum im Alltag ein, und es wird immer schwieriger, der eigentlichen Berufung – der medizinischen Begleitung der Patienten – nachzukommen.

In Apothekerin Christina Wachter e.K. hat Ulla Häfner ab diesem Januar eine würdige Nachfolgerin gefunden und die beiden haben die „Schlüsselübergabe“ bereits vollzogen.

Die junge Fachfrau ist bereits seit 10 Jahren im Beruf, davon die letzten zweieinhalb Jahre als Mitarbeiterin der Kastell-Apotheke. Auf diese Weise hatte sie nicht nur das kompetente 15-köpfige routinierte und engagierte Apotheker-Team kennen und wertschätzen gelernt, sondern wurde auch schon vertraut mit der Kundschaft.

Bereits die ersten Tage als Inhaberin haben ihr erneut gezeigt, dass sie sich 100prozentig auf das hilfsbereite Mitarbeiterteam und ihre Vorgängerin verlassen kann. Denn Ulla Häfner will sich noch nicht aus dem Beruf zurückziehen, sondern wird ab Februar fest angestellt nicht nur in Notfällen weiter für die treue Kundschaft da sein.

Denn das Allerwichtigste für beide Apothekerinnen ist, dass der Mensch – aller Bürokratie zum Trotz – auch zukünftig ganz im Vordergrund steht.

Wie Ihre Vorgängerin verspricht auch Christina Wachter: „Ich freue mit sehr auf die neue Herausforderung und darauf, gemeinsam mit dem bewährten Team für Sie und Ihre Gesundheit als kompetenter Ansprechpartner da zu sein.

Persönlich vor Ort, engagiert und von Herzen.“ Die Öffnungszeiten haben sich nicht geändert und sind vormittags von Montag bis Samstag von 8 – 13 Uhr, nachmittags von Montag bis Freitag von 14 – 19 Uhr, Notdienst nach Dienstplan.

Von Interesse