Unfallflucht auf Discounter-Parkplatz

Buchen.
(ots) Auf dem Parkplatz eines großen Einkaufscenters in der Buchener
Daimlerstraße war es am Dienstagnachmittag, zwischen 15:50 und 16:05
Uhr, zu zwei Verkehrsunfällen gekommen, bei denen Fremdschäden in
Höhe von zirka 1.500 Euro entstanden. Ein BMW der Modellreihe 1 und
ein Peugeot 7 NFR waren hintereinander geparkt, als ein bislang
unbekannter Fahrzeugführer beim Ein- oder Ausparken gegen das hintere
linke Stoßstangeneck des BMWs und im Anschluss gegen das linke
vordere Stoßstangeneck des Peugeots fuhr. Doch ohne seinen
Meldeverpflichtungen nachgekommen zu sein, entfernte sich der
Unfallverursacher im Anschluss von der Unfallstelle. Sachdienliche
Hinweise nimmt die Polizei in Buchen unter der Telefonnummer: 06281
904-0 entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]