Motorradfahrer und Sozia schwer verletzt

Haßmersheim. Schwer verletzt wurden ein 52-jähriger Motorradfahrer und dessen 23-jährige Sozia bei einem Unfall, der sich am Sonntagnachmittag auf der L 529 ereignet hat. Ein aus Richtung Haßmersheim kommender Fahrer eines Traktors mit Anhänger wollte nach links auf die L 588 nach Neckarmühlbach abbiegen und übersah den aus Richtung Hüffenhardt kommenden Motorradfahrer. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, bremste der Motorradfahrer stark ab, kam ins Schleudern und prallte gegen den Reifen des Traktors. Mit einem Rettungshubschrauber wurden der Motorradfahrer und seine Mitfahrerin ins Krankenhaus gebracht. Der Traktorfahrer blieb unverletzt. Am Motorrad entstand ein Schaden von ca. 1.500 Euro.


© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]