Marktplatzkulisse auf TGO-Titelseite

(Grafik: TGO)

Neckar-Odenwald-Kreis. (lra) Das Erscheinungsbild des Jahreskataloges 2011 der Touristikgemeinschaft Odenwald (TGO) kam gut an und die Gesamtauflage von 22.000 Exemplaren war richtig kalkuliert; das zeigt die Tatsache, dass gerade mal noch rund 100 der „alten“ Kataloge übrig sind. Jetzt war es schon wieder Zeit für eine Neuauflage. Der druckfrische Katalog 2012 wurde kürzlich auf der Mitgliederversammlung der TGO in Ravenstein-Merchingen präsentiert. Und auch dieses Exemplar kam gut an bei den Mitgliedern der TGO.

Auf der Titelseite ist die Marktplatzkulisse von Mosbach mit dem Palm´schen Haus zu sehen.  „Erneut nutzen wieder über 200 Anbieter mit ihren Hotels, Gasthöfen, Ferienhäusern / -wohnungen, Privatzimmern sowie Camping- und Reisemobilstellplätzen diesen touristischen Werbekatalog. Das ist ein gutes Zeichen, das wir auch als Vertrauensbeweis für die Arbeit der  TGO werten“, so der TGO-Vorsitzende Landrat Dr. Achim Brötel.

Natürlich sind auch im neuen Katalog ein paar Neuerungen zu entdecken. „Urlaub genießen“ heißt jetzt „Regional genießen“ und „Wellness inklusive“ wurde durch den neuen Themenbegriff „Natürlich gesund“ ersetzt. Damit tragen die Macher den Entwicklungen im Tourismus Rechnung. Beide Bereiche wird die TGO zukünftig ausbauen: Sowohl den Schwerpunkt auf den Genuss von regionalen Produkten als auch auf Gesundheitsthemen allgemein.


Kooperationsmitglieder und –partner sowie die besonderen touristischen Freizeiteinrichtungen in Wort und Bild finden sich ebenso wie kulinarische Tipps, das Thema „barrierefreie Quartiere“ und die Angebote zum Urlaub mit Pflege. Wer sich für Camping-, Jugend- und Zeltplätze interessiert, wird ebenfalls fündig.

Der Blick auf den UNESCO Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald, den Naturpark Neckartal-Odenwald, die Römer und Germanen im Bezug auf das UNESCO-Welterbe Obergermanisch-Rätischer Limes, den Odenwald-Limes und die Vernetzung mit Bussen und Bahnen zeigt die Vielfalt und Flexibilität, mit der die Ferienregion punkten kann. Derzeit laufen die Vorbereitungen für weitere Broschüren wie etwa der Faltkarte zum Großprojekt Neckarsteig, die Neuauflage der Radbroschüre „Natürlich Radfahren“ und die neue umfangreiche Wanderbroschüre mit 19 Tourentipps quer durch das Feriengebiet der TGO.


StayFriends - Die Freundesuchmaschine

Die TGO hat konsequent und zielgerichtet auf die Umstellung des neuen Odenwald-Logos im Jahre 2010 reagiert und setzt neue Akzente in der Tourismuswerbung, die sich auf die heimische Wirtschaft niederschlagen sollen. Immerhin zählt die Ferienregion jährlich über eine Million Übernachtungsgäste. „Dieses Potential, das sich auch positiv auf den Einzelhandel und das Gastronomiegewerbe auswirkt, gilt es auch in der Zukunft zu halten und nach Möglichkeit auszubauen“, erklärt TGO-Geschäftsführer Achim Dörr dazu. Bei den anstehenden Publikums- und Fachmessen in Utrecht(NL), CMT Stuttgart, Reisen Hamburg und der ITB in Berlin können sich die Messebesucher und Reiseunternehmer über die Produktpalette der TGO informieren. „Was dann hoffentlich auch zu einem Besuch bei uns führt“, so Achim Dörr.


Weitere Infos, aktuelle Informationen und Angebote über die Ferienregion der Touristikgemeinschaft Odenwald gibt es im Internet. Der neue Jahreskatalog „Ihre Gastgeber 2012“ ist in der TGO-Geschäftsstelle, Scheffelstraße 1, 74731 Mosbach, Tel: 06261/841390, Fax: 06261/844750, E-Mail: info@tg-odenwald.de erhältlich.

Infos im Internet:
www.tg-odenwald.de

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: