Nach Unfall schwer verletzt

Allfeld. Am Samstagnachmittag befuhr ein 42-jähriger Fahrzeugführer die L587 von Sulzbach kommend in Richtung Allfeld. Knapp 2 km vor dem Ortseingang Allfeld kam der PKW aus bislang unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Er  kollidierte mit mehreren Bäumen und blieb schließlich nicht mehr fahrbereit auf der Gegenfahrbahn stehen. Der Fahrer wurde so schwer verletzt, dass er mittels eines Rettungshubschraubers in die Unfallklinik nach Ludwigshafen geflogen werden musste, wo er stationär aufgenommen wurde.




© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]

Lichterfest eröffnet den Mosbacher Sommer

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Am 14.Juli eröffnet Oberbürgermeister Michael Jann mit dem Lichterfest den Mosbacher Sommer. Ab 19 Uhr gestalten die Band Five‘ o und [...]