SWR 3 Dance Night – Eintrittskarten gewinnen

2×2 Eintrittskarten zu gewinnen

468DanceNight Flyer

Waldkatzenbach. In diesem Jahr veranstaltet der VfR Waldkatzenbach am 30. April, ab 21:00 Uhr (Einlass 20:00 Uhr) auf dem Sportgelände am Fuße des Katzenbuckels bereits zum neunten Mal die legendäre SWR 3 Dance Night. Die Fans dürfen sich auf glühende Plattenteller mit den besten Pop-Songs, aktuelle Chartkracher, die schönsten Balladen, Kulthits aus Schlager und Neuer Deutscher Welle und vieles mehr. Die Organisatoren versprechen Hits zum Zappeln und Abtanzen, zum Kuscheln und Anlehnen. Außerdem gibt es Liveschaltungen ins Funkhaus nach Baden-Baden, sodass das ganze SWR 3-Land an der Partystimmung in Waldkatzenbach teilhaben kann. 

Werbung

In diesem Jahr haben wir für unsere Leser erneut eine besondere Überraschung. In Kooperation mit dem SWR, dem VfR Waldkatzenbach und KATZENPFAD verlosen wird 2 x 2 Eintrittskarten für die gut fünfstündige Partynacht am Katzenbuckel. Neben dem Eintritt gehört auch ein exklusives „Meet and Greet“ mit DJ Michael Spleth zum Gewinn. Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, sollte bis spätestens Samstag, den 20. April 2013 eine Mail an redaktion@NOKZEIT.de schicken und Name, Adresse sowie Telefonnummer angeben.



// ]]>


Ansonsten gibt es Karten zum Preis von 6 Euro im Vorverkauf bei der Fa. Kurt Back, Autoservice, Waldkatzenbach, der Fa. Optik Meister in Eberbach und in den Geschäftsstellen der Sparkasse Neckartal-Odenwald. An der Abendkasse kostet die Karte 7 Euro. Inhaber der SWR 3-Card zahlen jeweils einen Euro weniger.

Mit im Gepäck der SWR3-Crew ist natürlich auch das begehrteste SWR3-Souvenir: der SWR3-Elch, sodass einem guten Start in den Mai mit der Walpurgisnacht am Vulkan nichts mehr im Wege steht.

Als besonderen Service kooperiert der VfR Waldkatzenbach nach der guten Resonanz auch in diesem Jahr mit der Firma Schwabi-Tours, die auf verschiedenen Strecken einen kostenpflichtigen Shuttle-Service anbietet, mit dem die Feierwilligen rechtzeitig zur Party gebracht werden und in der Nacht wieder sicher nach Hause fahren können, ohne dass der Führerschein bzw. andere Verkehrsteilnehmer durch Alkoholfahrten gefährdet sind.

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: