30-Jahrige missachtet Vorfahrt

Walldürn. Eine 30 Jahre alte Skoda-Fahrerin missachtete am Mittwochnachmittag gegen 14.20 Uhr zwischen Gerolzahn und Reinhardsachsen an der dortigen Kreuzung die Vorfahrt einer von rechts kommenden 42jährigen VW-Fahrerin. Durch die Kollision wurde die VW-Fahrerin verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. An beiden Fahrzeugen entstanden Sachschäden in Höhe von rund 4.500 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Buchen: Spendenlauf für Nepal

Die Schüler mit dem ersten selbst gerösteten Kaffee. (Foto: privat) Die Namaste Nepal sAG, Schülerfirma der Realschule Buchen. Die Schüler importieren Rohkaffee von den Bergbauern [...]

Mudau: Feuerwehr- und Kindergartenbedarfsplan im Rat

(Foto: Liane Merkle) Weitere Christbaummonokultur genehmigt – Penny auf Gelände der ehemaligen Straßenmeisterei – Klärschlamm wird künftig verbrannt – Keine Ausbringung auf Felder Mudau. (lm) [...]