Auseinandersetzung mit Folgen

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

Neunkirchen. (ots) Am Donnerstagabend, gegen 21 Uhr, gerieten eine 51-Jährige und
deren 52 Jahre alter Lebensgefährte in ihrer Wohnung in Neunkirchen
zunächst in einen Streit. Die verbale Auseinandersetzung eskalierte
dann derart, dass beide bei der anschließenden körperlichen
Auseinandersetzung verletzt wurden. Der genaue Hergang wird derzeit
von den Beamten des Polizeireviers Mosbach noch ermittelt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.