Erfolgreicher Turnierstart mit den Jüngsten

Reiterkinder vom RFVO Beerfelden in Breuberg erfolgreich – Hohe Wertnoten

Sieger

(Foto: privat)

Breuberg. (ra) Mit durchweg hohen Wertnoten waren sechs Kinder vom Beerfeldener Reit- und Fahrverein am Ostersamstag erfolgreich. Zwar war das Wetter beim Jugendturnier des RSG Burg Breuberg durchwachsen, doch da man im Team angereist war, hatten alle trotzdem ihren Spaß.

In der Führzügelklasse siegte Kristina Kiermeier auf Maja mit einer sehr guten 7,5. In der ersten Abteilung des Reiterwettbewerbs Schritt-Trab gewann Karina Kiermeier, ebenfalls auf Maja und mit der sehr guten Wertnote 7,5, gefolgt von Shirin Mader auf Mary und Leon Sauer auf Piccolino, die sich jeweils mit einer 7,2 den zweiten Platz teilten.

In der zweiten Abteilung gelang der Hattrick und die Beerfeldener Kinder fuhren einen dritten Sieg ein. Isabelle Fried glänzte mit einer 8,0 auf Kaiserstuhl, gefolgt von Kim Kiermeier, die auf Maja einen hervorragenden 2. Platz mit der Wertnote 7,8 errang.

Die Turnierbegleitung hatten Melanie Kiermeier, Jugendwart des RFVO, Petra Fried und Matthias Mader, der 2. Vorsitzende des Vereins, übernommen. Trotz des nasskalten Wetters war die Stimmung im Team bestens und die Erfolge wurden noch vor Ort gefeiert.

 

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]