Zwei Täter nach Vergewaltigung in Haft

Bad Mergentheim. (ots) Ein 21-Jähriger und dessen 23-jähriger Cousin stehen im Verdacht,
in der Nacht von Montag auf Dienstag in Bad Mergentheim gemeinsam
eine 21-Jährige vergewaltigt zu haben. Die Tat ereignete sich in der
Wohnung des 21-Jährigen. Die beiden Tatverdächtigen wurden noch am
Morgen nach der Tat vorläufig festgenommen und auf Antrag der
Staatsanwaltschaft Ellwangen dem zuständigen Haftrichter beim
Amtsgericht Bad Mergentheim vorgeführt. Dieser erließ die beantragten
Haftbefehle und wies beide in getrennte Justizvollzugsanstalten ein.
Das Opfer wurde bei der Tat verletzt. Die Ermittlungen der
Staatsanwaltschaft und Kriminalpolizei dauern an.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]