Ohne Führerschein am Steuer

Wertheim. (ots) Mit einer Anzeige muss ein
27-Jähriger rechnen, nachdem er sich ans Steuer eines PKW gesetzt
hatte obwohl er keinen Führerschein besitzt. Ein Zeuge verständigte
am Montag, gegen 22 Uhr, die Wertheimer Polizei weil der Fahrer des
Wagens der vor ihm fahre vermutlich betrunken sei. Die Polizeibeamten
konnten den vermeintlich Betrunkenen wenig später in der
Bahnhofstraße überprüfen. Dabei stellten die Ordnungshüter fest, dass
der 27-jährige Fahrer zwar nicht betrunken ist aber keinen
Führerschein besitzt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Kriterien für die Notfallversorgung erfüllt

(Foto: pm) Mosbach/Buchen. (lra) Die Neckar-Odenwald-Kliniken erfüllen die am Donnerstag vom Gemeinsamen Bundesausschuss veröffentlichten neuen Kriterien für die Notfallversorgung. Dies ergab eine erste Prüfung durch [...]

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]