Kinder entdecken Böschungsbrand

Boxberg. (ots) Wegen eines Böschungsbrandes in der Boxberger Bahnhofstraße musste
am Mittwoch, gegen 20.30 Uhr, sowohl die Feuerwehr, als auch die
Polizei anrücken. Drei spielende Kinder hatten den Vorfall gemeldet.
Möglicherweise wurde das Feuer durch vier jüngere Männer, von denen
zwei mit einem rot- bzw. blaufarbenen Roller unterwegs waren,
verursacht. Sachschaden entstand durch das Feuer vermutlich nicht.
Hinweise zu den Verursachern nimmt die Polizei Tauberbischofsheim
unter der Tel.Nr.: 09341 81-0 entgegen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]