82-Jähriger Rollerfahrer verletzt

Hardheim. (ots) Eine schwer verletzte Person und ein Sachschaden von etwa 400 Euro
sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstag, gegen 09.50 Uhr,
in Hardheim. Auf der Würzburger Straße wollte der 75 Jahre alte
Fahrer eines Skoda einen ortsauswärts fahrenden Motorroller
überholen. Als sich beide Fahrzeuge auf gleicher Höhe befanden, kam
es zu einer seitlichen Berührung, in deren Folge der 82-jährige
Rollerfahrer stürzte und sich schwer verletzte. Der Mann wurde mit
einem Rettungsfahrzeug in ein Krankenhaus gebracht. Zur
Rekonstruktion des exakten Unfallablaufes werden Zeugen gebeten, sich
unter der Tel.Nr.: 06281 904-0 mit der Polizei Buchen in Verbindung
zu setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]