Vandalen beschädigen Skisprunganlage

 
 
 Waldbrunn.
  (ots) Bislang unbekannte Täter
 drangen zu einem nicht näher definierbaren Zeitpunkt auf noch
 unbekannte Art und Weise in den Kampfrichterturm der Skizunft
 Katzenbuckel ein und verwüsteten die Innenräume. Es wurden mehrere
 Bierkrüge aus einem Regal auf den Boden geworfen, Glasplatten einer
 Vitrine zerstört, ein Spiegel mit einem Glaskrug zertrümmert und der
 Versuch unternommen einen Stuhl anzuzünden. Im Außenbereich wurden
 zwei Sprühköpfe der Bewässerungsanlage beschädigt und zwei Seile, an
 denen Schneefangnetze befestigt waren, durchtrennt. Der Gesamtschaden
 beläuft sich auf etwa 2.000 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen:

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.