89-jährige Frau schwerst verletzt

Dringend Zeugen gesucht
 
 
 
 Bad Mergentheim. (ots) Wie bereits berichtet erlitt am Montagvormittag in Bad Mergentheim
 eine Fußgängerin bei einem Unfall schwerste Verletzungen. Die Frau
 war kurz nach 10 Uhr mit ihrem Rollator vermutlich auf dem Gehweg in
 der Herrenwiesenstraße unterwegs. Ein 49-Jähriger, der mit seinem
 Baustellen-Kipper von dem Parkplatz eines Matratzengeschäfts über den
 Gehweg auf die Herrenwiesenstraße einbiegen wollte, übersah die
 89-Jährige offensichtlich. Die Seniorin musste, nachdem sie von einem
 Rad des Lastwagens überrollt worden war, vom Rettungsdienst mit
 schwersten Verletzungen ins Krankenhaus gefahren und sofort
 notoperiert werden. Die Polizei hat nun folgende Fragen: – Hat jemand
 die 89-Jährige vor dem Unfall auf dem Gehweg der Herrenwiesenstraße
 gehen sehen? – Wo ging sie zum Zeitpunkt des Unfalls? Da vor dem
 Eintreffen der Polizei bereits die Spuren beseitigt worden waren, ist
 unklar, ob sie sich auf dem Gehweg oder der Fahrbahn befand. Hinweise
 gehen an die Verkehrspolizei, Telefon 09341 60040.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: