Leichtkraftrad beim Abbiegen übersehen

Bad Mergentheim. (ots) Zwei verletzte Personen und ein Sachschaden von etwa 4.500 Euro
sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Sonntag, gegen 20.30 Uhr,
auf der Landstraße 514, bei Bad Mergentheim. Eine 17-Jährige hatte
zusammen mit ihrer gleichaltrigen Soziusfahrerin mit einem
Leichtkraftrad der Marke KTM die Strecke von Althausen in Richtung
Neunkirchen befahren, während gleichzeitig eine 18-Jährige mit ihrem
BMW in Althausen auf der Bobstadter Straße fuhr und nach links in
Richtung Neunkirchen abbiegen wollte. Dabei missachtete die
Autofahrerin vermutlich die Vorfahrt der Leichtkraftradfahrerin. Bei
der anschließenden Kollision wurden die beiden Jugendlichen verletzt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: