Schefflenz: Flucht nach Unfall

Schefflenz. (ots) Einen Lkw-Fahrer mit seinem Lastwagen sucht die Polizei Buchen, da
dieser nach einem Unfall am Dienstagnachmittag auf der Bundesstraße
292 bei Schefflenz weitergefahren ist. Eine 18-Jährige fuhr mit ihrem
Pkw Fiat auf der Bundesstraße von Schefflenz kommend in Richtung
Adelsheim. In einer Kurve kam ihr das gesuchte Fahrzeug mit seinem
Fahrer entgegen. Dabei soll der Lkw zu weit links gefahren sein,
weshalb die 18-Jährige einen Zusammenstoß befürchtete und nach rechts
auswich. Dort streifte sie mit ihrem Auto die Leitplanke, wobei der
Fiat Beschädigungen in Höhe von mehreren Hundert Euro davon trug. Der
unbekannte Lkw-Fahrer hielt nicht an und setzte seine Fahrt fort in
Richtung Schefflenz. Der Fahrer des Lkw und Zeugen des Unfalls werden
gebeten, sich unter 06281-9040 zu melden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: