Mudau: In Wohnhäuser eingebrochen

Mudau. (ots) Die Terrassentüre eines Einfamilienhauses in der Goethestraße in
Mudau hebelten Unbekannte am Mittwochnachmittag auf. In der Zeit
zwischen 14 und 18 Uhr stiegen die Einbrecher auf diese Weise in das
Gebäude ein und durchsuchten eine Kommode. Seltsamerweise ließen sie
Schmuck sowie wertvolle Elektronikgeräte zurück und nahmen nur etwas
Bargeld mit. Wie bereits berichtet brachen offensichtlich dieselben
Täter in ein Haus im Arthur-Grimm-Weg ein. Verdächtige Bebachtungen
im Bereich der beiden Tatorte sollten dem Polizeirevier Buchen,
Telefon 06281 9040, gemeldet werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

B 37: Trunkener Fahrlehrer verursacht Unfall

(Symbolbild: Pixabay) Zwingenberg. (ots) Aufgrund eines auf die Fahrbahn gefallenen Holzstückes leitete ein 58-jähriger Fahrlehrer, der am Mittwochvormittag zusammen mit einer Fahrschülerin auf der B 37 [...]

SV Hettigenbeuern ehrt treue Spieler

Die geehrten Spieler Sebastian Arens und Marcel Rösinger mit dem Vorsitzenden Christoph Walter. (Foto: privat) Mitglieder, Freunde und Bürger feiern gelungenes Sportfest (sch)  Fußball stand [...]

Flüchtlingsintegration war Thema im Neckartal

(Foto: pm)  Neckargerach.  (pm) Zum traditionellen Neckartal-Stammtisch der CDU-Gemeindeverbände Binau, Neckargerach und Zwingenberg konnte der CDU-Vorsitzende der Gemeinde Neckargerach Klaus-Jürgen Damms zahlreiche Gäste begrüßen. Die [...]