Walldürn: Trunkenheitsfahrt endet mit Unfall


 
 Walldürn. (ots) Ein betrunkener 20-Jähriger war in der Nacht zum Samstag gegen
 01.15 Uhr auf der B 47 von Walldürn in Richtung Rippberg mit seinem
 Opel Corsa unterwegs, als er nach links von der Fahrbahn abkam. Er
 prallte frontal gegen einen Baum und wurde leicht verletzt. An seinem
 PKW entstand Totalschaden in bislang nicht bekannter Höhe. Da ein an
 der Unfallstelle durchgeführter Atemalkoholtest den Verdacht der
 Alkoholisierung bestätigte, wurde der Führerschein durch die Polizei
 einbehalten und eine Blutentnahme durchgeführt.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: