Boxberg: Zeugin beobachtet Unfallflucht


 
 Boxberg. (ots) Dank den Beobachtungen
 einer Zeugin konnte in Boxberg eine Unfallflucht geklärt werden. Eine
 56jährige wollte in eine Parklücke einparken. Die Parklücke war für
 den Pkw der Dame nicht ausreichend. Beim anschließenden rückwärts
 Herausfahren touchierte sie den dahinter geparkten VW. Die
 Unfallverursacherin schaute sich zwar die Schäden an beiden Autos an,
 hinterließ aber weder eine Nachricht am unfallbeschädigten Fahrzeug,
 noch verständigte diese die Polizei. Bei dem Unfall entstand
 Sachschaden von insgesamt 1000 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: