Mörtelstein: Bei Schlägerei schwer verletzt

(Symbolbild)

(ots) Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Polizei Aglasterhausen nach einem Vorfall am vergangenen Wochenende in Mörtelstein. Bisherigen Erkenntnissen zufolge befanden sich mehrere Personen an einer Waldhütte um eine Party zu feiern. Schließlich kam es kurz nach 3 Uhr zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren jungen Männern, bei der ein 20-Jähriger verletzt wurde. Offenbar hatte zuvor er von einem noch Unbekannten mehrere Schläge ins Gesicht erhalten und war nach hinten gestürzt. Dort schlug er mit dem Kopf gegen eine Treppenstufe und blieb reglos liegen. Die mittlerweile verständigte Polizei traf wenig später ein. Mit einem Rettungswagen wurde der 20-Jährige, der mittlerweile wieder das Bewusstsein erlangt hatte, ins Krankenhaus gebracht. Der mutmaßliche Kontrahent sowie dessen Begleiter hatten zwischenzeitlich das Weite gesucht. Die Ermittlungen hierzu dauern an.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Einbürgerungsfeier in Buchen

(Foto: Liane Merkle) Buchen. (lm) „Deutschland hat mir alles gegeben, die Liebe meines Lebens, nette Menschen, eine gute Arbeit und darum will ich etwas zurückgeben [...]

Schulklassen schauen hinter Opern-Kulissen

Hinter den Kulissen: Eine Schulklasse besucht die Schlossfestspiele. Spannende Einblicke gaben im vergangenen Jahr unter anderem Musicaldarstellerin Ines Hengl-Pirker, Regisseur und Schauspieler Michael Gaedt, Intendant [...]

Robinien verschwinden aus Kaltenbrunn

Bäume müssen aus Sicherheitsgründen gefällt werden Kaltenbrunn. (pm) Drei ortsbildprägende Robinien in Walldürn-Kaltenbrunn müssen am kommenden Montag gefällt werden. Nachdem bei einem Gewittersturm auffällig viele Äste [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.