Gmeinder Lokomotiven innovativ in Berlin

Besuch von Oberbürgermeister Michael Jann


 Unser Foto zeigt von links: Oberbürgermeister Michael Jann, Geschäftsführer Tim Bertsch sowie Wirtschaftsförderer Fabian Weiß vor der neuen Lok DE60 C (Foto: pm)

Die vier Unternehmen der Zagro Gruppe, zu welcher die das Mosbacher Unternehmen Gmeinder Lokomotiven GmbH gehört, präsentierten sich auch 2016 wieder mit einem großen Gemeinschaftsstand im Freigelände auf der InnoTrans in Berlin. Zahlreiche Neuentwicklungen sowie aktuelle Kundenfahrzeuge wurden als Exponate gezeigt. Eine solche Neuentwicklung ist auch die DE60 C, eine robuste Rangierlokomotive mit umweltbewusstem Hybridantrieb.

Diese zeigte und erläuterte Geschäftsführer Tim Bertsch ausführlich auch Oberbürgermeister Michael Jann, der zusammen mit Wirtschaftsförderer Fabian Weiß den Messestand besuchte und damit Flagge für den Firmenstandort zeigte.

Der Oberbürgermeister zeigte sich erfreut über den in Mosbach entwickelten Hybridantrieb der modernsten Generation, der die robuste Rangierlokomotive emissionsarm, aber mit voller Leistung antreibt und gleichzeitig die Umwelt im Blick hat. Durch den Lithium-Ionen-Batteriesatz ist somit auch in Werkshallen ein abgasfreier Betrieb möglich. „Es macht unsere Stadt schon ein bisschen stolz, wenn man sieht, wie innovativ es in der Anton-Gmeinder-Straße zugeht“, so Jann. Insgesamt ist die positive Entwicklung von Gmeinder Lokomotiven in den letzten Jahren unter Führung der Zagro Gruppe „sehr erfreulich“, so der Oberbürgermeister. Die breite Öffentlichkeit konnte sich zuletzt 2013 im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100-jährigen Firmenjubiläum ein Bild von den frisch renovierten Firmengebäuden und den dort hergestellten Lokomotiven machen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Seckach: Kuh Flora hat Drillinge

(Foto: Liane Merkle) (lm) Drillingsgeburten sind bei Rindern sehr selten. In Seckach gelang es der Kuh Flora  dieser Tage, drei putzmuntere und gesunde Kälber zur [...]

JuF Waldbrunn feiert Staffelmeisterschaft

(Foto: privat) Am vergangenen Wochenende fand das Spitzenspiel in der Kreisliga der E Jugend statt. Dabei sicherten sich die Kinder der JuF Waldbrunn am letzten [...]

Riesenandrang beim Kumis-Frühlingsfest

Die Fohlenherde war einer der Höhepunkte beim Frühlingsfest im Rahmen der Stutenmilchwochen 2018 auf dem Demeter-Kurgestüt Hoher Odenwald. (Foto: Hofherr) Waldbrunner Stutenmilchwochen setzen neuen Maßstab [...]