Weikersheim: Achtjährigen angefahren

(Symbolbild)

(ots) Vermutlich nicht so richtig aufgepasst hatte ein achtjähriger Junge am 14.10.2016, kurz vor 7.00 Uhr, als er in Richtung Schulweg die Würzburger Straße überquerte. Er übersah einen herannahenden BMW, welcher in Richtung Nassau auf der Würzburger Straße fuhr. Der 24-jährige konnte seinen Pkw nicht mehr ganz zum Stillstand bringen und erfasste den Jungen mit der Front des Pkw. Der Bub erlitt mehrere Schürfverletzungen im Ge-sicht und eine Gehirnerschütterung. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. An dem Pkw entstand ein Schaden von ca. 1.800 Euro.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Vollsperrung der Alten Bergsteige

(Foto: pm) Mosbach. (pm) Die Erschließungsarbeiten in der Schorre neigen sich dem Ende entgegen. Zur Durchführung der abschließenden Asphaltierungsarbeiten ist es erforderlich, dass die Alte [...]

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]