Neckarelzer Handball-Herren greifen wieder an

(mb) Ausgebremst! Diese Beschreibung trifft es wohl am besten, wenn man den Spielplan der Neckarelzer Herren vor Augen hat. Nach den beiden letzten, überzeugend herausgespielten, Heimsiegen gegen die 2. Mannschaften aus Horkheim und Weinsberg hätte man auf Neckarelzer Seite gerne weiter durchgezogen. Durch die Faschingstage lies sich dieses Vorhaben leider nicht umsetzte und so heißt es am kommenden Sonntag in erster Linie „Rhythmus finden“.

Werbung
Ungelegen kommt dabei, dass die Gäste der HSG Lauffen-Neipperg ebenfalls mit allen Mitteln um den Klassenerhalt kämpfen und somit eines der wichtigsten Spiele der Rückrunde auf dem Plan steht. Erschwert wird die ganze Sache zusätzlich durch die Neckarelzer Niederlage in Lauffen, was bei den Gästen zusätzliche Motivation für 2 weitere Punkte geben wird.

Um nicht völlig unvorbereitet in den Spielbetrieb zurückzukehren, haben die Mannen von Trainer Pejic unter der Woche eine gemeinsame Trainingseinheit mit der 2. Mannschaft der NSU Neckarsulm absolviert und hierbei auch ein kleines Testspiel eingestreut. Zusammen mit der hoffentlich wieder zahlreichen Unterstützung des Publikums können die Punkte so hoffentlich in der heimischen Pattberghalle gehalten werden. Spielbeginn ist am Sonntag, 12.03.2017, wie gewohnt, um 18.30 Uhr.

Im Vorspiel um 16.30 Uhr hat die männliche B-Jugend von Trainer Wolfgang Schupp mit der SpG Walldürn den aktuell Drittplatzierten der Bezirksklasse zu Gast. Sicherlich keine leichte Aufgabe, mit einer geschlossenen Mannschaftleistung will man aber versuchen, dem Gegner Paroli zu bieten und sich für die Niederlage im Hinspiel zu revanchieren.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

„Man kann ihnen nicht in die Augen schauen“

(Foto: privat) Mo Asumangs filmische Auseinandersetzung mit Rechtsradialen begeistert Schüler und Lehrer am GTO Osterburken.  (pm) Mit Mo Asumang durfte das Ganztagsgymnasium Osterburken (GTO) im [...]

Mosca eröffnet Lernfabrik in Waldbrunn

(Foto: pm) Juniorfabrik zur Ausführung eigener Aufträge – 250 Quadratmeter Platz für Auszubildende und Studierende – Anerkennung für besonderes Engagement in der Ausbildung – Durch [...]

Minis der SG Waldbrunn in Sinsheim aktiv

  Das Bild zeigt die erfolgreichen Handballerinnen und Handballer: Lukas, Tom, Emilio Anna-Linnèa, Katharina, Ben und Anton. Auf dem Bild fehlt Oliver. (Foto: privat) (bm) Am [...]