Mit 3,9 Promille unterwegs

**Heilbronn.** _(ots)_ Beamte der Bundespolizei haben am heute morgen gegen 10:30 Uhr einen 45-Jährigen auf dem Boden
des Heilbronner Hauptbahnhofs liegend angetroffen. Der mit knapp 3,9
Promille alkoholisierte Mann war nicht mehr in der Lage seinen
Heimweg eigenständig anzutreten. Aufgrund seiner hilflosen Lage
brachten die Bundespolizisten den Mann zum Polizeigewahrsam wo er
seinen Rausch bis heute Abend ausschlafen kann.

Umwelt

Von Interesse

Gesellschaft

Ehrenbürger-Empfang zur Ausstellungeröffnung

Zur Ausstellungseröffnung „50 Jahre Neckar-Odenwald-Kreis“ kamen (von links): Alt- Bürgermeister Klaus Schölch mit Ehefrau Elke, Kreisarchivar Alexander Rantasa, Inge Mosca und Ehrenbürger Gerd Mosca, Bürgermeister Markus Haas, Ehrenbürger Alt-Bürgermeister Manfred Fuchs, Hildegard Hauck, Witwe des Ehrenbürgers Gerhard Hauck, und Christel Fuchs. (Foto: Hofherr) Dieser Tage eröffnete Bürgermeister Markus Haas gemeinsam mit dem Kreisarchivar Alexander Rantasa […] […]

Gesellschaft

MyWay – Entdecke dein Leben

(Grafik: pm) Waldbrunn. (pm) „MyWay – Entdecke dein Leben“ – unter dieser Überschrift laden die evangelischen Kirchengemeinden in Waldbrunn gemeinsam mit der Deutschen Zeltmission (dzm) dazu ein, in der Woche vom 12. bis 16. Juni den persönlichen Feierabend miteinander zu verbringen. Die insgesamt fünf Abendveranstaltungen im Bürgerhaus Weisbach beginnen jeweils um 19:00 Uhr mit einem […] […]