Adelsheim: Beim Stehlen erwischt

(Symbolbild)

(ots) Ein junger Mann würde gerade in einem Einkaufsmarkt in Adelsheim randalieren. Diese Meldung erhielt die Buchener Polizei am Montagabend und machte sich daraufhin auf den Weg in die Untere Austraße.

Werbung
Dort trafen die Beamten auf einen augenscheinlich alkoholisierten und aggressiven Jugendlichen. Zuvor hatte dieser versucht Alkohol zu stehlen und wurde dabei erwischt, verhielt sich jedoch offenbar nicht einsichtig, nachdem er darauf angesprochen wurde. Ein 28-Jähriger hielt den Jugendlichen fest, bis die Polizei eintraf. Der 17-Jährige machte Anstalten wegzulaufen, als sich die Ordnungshüter ihm näherten, sodass sie ihn ergriffen und Handschließen anlegten. Immer wieder versuchte sich der junge Mann loszureißen und beleidigte die eingesetzten Beamten. Auch im Streifenwagen auf dem Weg zum Revier griff er die Polizisten tätlich an. Der Teenager muss nun mit entsprechenden Anzeigen rechnen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.