Buchen: Feueralarm in Wohnanlage

(Symbolbild)

(ots) Ein Brand in einer Senironewohnanlage in Buchen wurde am Dienstagmittag gemeldet. Die angerückte Feuerwehr musste allerdings nur einen Topf vom Herd nehmen. Wie die Polizei ermittelte, hatte ein 74-Jähriger in diesem Topf Eier abkochen wollen.

Bevor diese fertig waren stürzte er und konnte nicht mehr allein aufstehen. Mit der Zeit war das Wasser im Topf verdampft und die Eier begannen zu kokeln, wodurch es auch zu einer Rauchentwicklung kam. Der Sachschaden blieb gering, verletzt wurde niemand.

© www.NOKZEIT.de

Werbung

Werbeanzeigen

Artikel empfehlen: